Kinesiologie

Seelische und physische Ereignisse spiegeln sich in den Muskeln der Menschen wieder. Mit Hilfe des Muskeltests können Blockaden und Ungleichgewicht im Körper aufgespürt werden.

Die Kinesiologie geht davon aus, dass jede Erfahrung unseres Lebens in unseren Zellen abgespeichert wird. Wir können uns nur an einen sehr kleinen Teil bewusst erinnern und trotzdem ist jede Erfahrung, ob gut oder schlecht, zu jedem Zeitpunkt gegenwärtig.

Die Kinesiologie kann mithilfe des Muskeltests auf diese unbewussten Erfahrungen zugreifen. Durch die Lösung der Blockaden, ist ein ungehinderter Fluss der eigenen Kraft und Fähigkeiten wieder möglich.  

Sie fühlen sich energetisch ausgeglichen und gesund.

Anwendungsgebiete

Erwachsene

  • Allergien, Unverträglichkeiten
  • Chronische Schmerzen, Verspannungen
  • Depressionen, Burnout
  • Prüfungsangst, Denkblockaden
  • Stress, Nervosität und Schlafstörungen
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Umgang mit Belastungssituationen
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Lösung von belastenden Dynamiken
  • Entwicklung neuer Perspektiven und Ziele

Kinder

  • Lern-und Denkblockaden
  • Umgang mit Belastungssitationen
  • Stress und Nervosität
  • Allergien, Neurodermitis
  • Mobbing
  • Schlafstörungen, Bettnässen
  • Hyperaktivität
  • Förderung individueller Fähigkeiten
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  •  Neurodermitis, Allergien


"Auch aus Steinen, die  einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas schönes bauen"

- Erich Kästner-